Die Apokalyptischen Reiter und Motorowl || 10.11.2017 || Backstage München

Motorowl
MOTOROWL

Den Einstieg in den Abend gestalten die Thüringer von Motorowl.

 

Seit 2014 unterwegs und dem im Jahr 2016 erschienenen Debüt "Om Generator" im Gepäck schwingen die fünf die Psychedelic (Doom, Blues-Rock) Keule ohne dabei "altbacken" zu klingen.

 

Eingängige Melodien, okkulte Texte und das ganze stark auf die Bühne gebracht.

 

Das hier das Publikum bereits ordentlich am mit-grooven war, versteht sich da schon fast von selbst.

 

Das aktuelle Album "Om Generator" könnt ihr hier finden: http://amzn.to/2irr2Af *

Die Apokalyptischen Reiter
DIE APOKALYPTISCHEN REITER

"Wir sind zurück" und wie sie das sind. Von Beginn an brettern Die Apokalyptischen Reiter los.

 

Gibt es schon beim ersten Song kein halten mehr, wird direkt beim zweiten getestet, wie es um das mitgröl - potenzial des Publikums bestellt ist. "Es wird schlimmer" schallt es wie eine Wand zurück zur Bühne.

 

Die Reiter zeigen was in ihnen steckt und packen sowohl Songs aus dem neuen Album "Der Rote Reiter" als auch viele Klassiker aus.

 

Das Publikum zeigt sich begeistert und geht bei jedem Song ordentlich mit.

 

Zwar gab es heute "nur" zwei Bands, doch die wussten mehr als zu gefallen.

 

Das aktuelle Album der Reiter "Der Rote Reiter" könnt ihr hier finden: http://amzn.to/2hJH0bS *

Tickets bei eventim.de