Dissorted und Crail || 15.09.2017 || Cordobar Germering

Crail
CRAIL

Eine Vorstadt, ein Jugendzentrum? Das kann doch nur ein Undergroundkonzert sein. Richtig! Und zwar eines, mit gleich zwei sehr ambitionierten Bands aus München bzw. Umgebung.

 

Die Leute finden sich nach und nach ein, Gespräche gehen los und das ein oder andere Bier wird schon mal zum Soundcheck der gleich folgenden Band getrunken.

 

Und dann geht es los. Die Band Crail betritt die Bühne. Energiegeladene Sounds irgendwo zwischen Hardcore, Heavy-Rock und viel Groove werden einem um die Ohren gedonnert. 

 

Mit Songs im Gepäck wie "Roadkill", "Revenge" oder "484" lädt die Band zum ausgiebigen Headbangen ein.

Dissorted
DISSORTED

Weiter geht es dann mit den Jungs von Dissorted. Melodic Thrash Metal schreiben sie sich auf die Fahne und das kann man auch so stehen lassen.

 

Schnelle Riffs und ein treibendes Schlagzeug dominieren den Sound geführt von den melodischen Vocals. Kraftvolle Songs wie "Plague", "Deserter" oder "Somnambulist" werden zum besten gegeben. 

 

Zum Schluss lädt Dissorted noch alle von Crail auf die Bühne um Metallica´s "Creeping Death" einzustimmen. So gut die Stimmung den ganzen Abend über auch war, jetzt gehen alle noch einmal richtig ab.

 

Als Fazit: Zwei sehr starke Underground Bands auf der Bühne, die mit viel Spielfreude und guten Songs am Start waren. Als kleine Info am Rande. Beide Bands planen aktuell ihr Debütalbum. Man kann also gespannt sein.

Tickets bei eventim.de